Dietmar Zöller

Alle Texte

Kommunikation ist ein Menschenrecht - FC als integrativer Bestandteil von UK
Weltautismustag am 2. April 2021
Nähe und Distanz aus der Sicht eines Autisten
An die alten und neuen Besucher meiner Homepage
Gestütztes Schreiben - 03.02.21
Auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens mit Autismus

Körpersprache

Mein 50.Geburtstag

FC und kein Ende ... Was ich immer schon mal klarstellen wollte

Wenn Spracherwerb nicht zum Sprechen führt

Die Arbeitsgemeinschaft FC im Bundesverband unter neuer Leitung

Gewalt im Krankenhaus

Innere Sprache

Rezension "Jenseits der Lebensmitte"

Unterstüztes Schreiben

Stressbewältigung

Sandmädchen

Warum sich Menschen mit Autismus so schwer tun, vor Zeugen zu zeigen, was sie können

Wie werden Gefühle verarbeitet?

Freundschaft

Unruhezustände, die sich nicht willentlich beeinflussen lassen

Lesen, Schreiben und Zeichen als Bausteine einer effektiven Entwicklungsförderung

Mit der transsibirischen Eisenbahn von Moskau zum Baikalsee

Welche Schlüsse Leo Kanner 1943 aus der Beschäftigung mit elf Kindern zog, die für ihn weder schizophren, noch geistig behindert, sondern autistisch waren.

Leo Kanner (1943) Übersetzung

Zwölf Jahre Erfahrung mit Risperdal

Wohnen im eigenen Körper

Therapeutisches Schreiben

Gestützte Kommunikation (FC)

Wie ich das Problem der Reizüberflutung allmählich in den Griff bekam

Das verrückte Versandhaus

Auf Campingplätzen erlebt

Meine Oma

Gedichte

Fabeln

Weihnachtsgedichte

Brüder und Schwestern

Geschichten

Natur und Kultur entlang der Seidenstraße

Entwicklungsförderung und "gestütztes Schreiben"

Rezension: Ich liebe dich nicht, aber ich möchte es mal können, Tessa Korber

Warum ich mich für das  "gestützte Schreiben" einsetze

Der Zusammenhang von Denken, Formulieren und der motorischen Anstrengung beim Schreiben meines Tagebuches

Krisenstimmung und Malen

Inklusion - ja oder nein?



us